Pistazien

Pistazien sind die Steinfrüchte des gleichnamigen Pistazienbaumes, der bereits seit der Antike zur Ernte angebaut wird. Pistazien breiteten sich vom nahen Osten zunächst in den Mittelmeerraum und später bis nach Westeuropa aus. Noch heute liegen die weltweit größten Anbaugebiete für Pistazien im Iran und der Türkei, aber auch in den USA. Pistazien sind ein wichtiger Bestandteil der traditionellen Heilkunde. Sowohl die ayurvedische Heilkunst als auch die traditionelle chinesische Medizin beschreiben sie als milde, wärmende und magenfreundliche Nahrung. Ihr Geschmack ist mandelartig süß, gleichzeitig jedoch auch kräftig. Sie enthalten wie alle Nüsse einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, aber auch viele Ballaststoffe und Vitamine. Damit sind sie als sehr gesundes Nahrungsmittel einzustufen und können einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung eines erhöhten Cholesterinspiegels und zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen leisten. Pistazien werden häufig roh, mit oder ohne Schale als Snack verzehrt. Sie sind jedoch auch ein wichtiger Bestandteil von Pralinen, wie z.B. Mozartkugeln oder von Speiseeis. Wir führen Pistazien sowohl roh als auch geröstet und gesalzen.

* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »