Paranüsse

Paranüsse sind die Samen der Früchte des Paranussbaums, eines bis zu 50m hoch werdenden Tropenbaumes, der unter anderem in Brasilien beheimatet ist. Der Name „Para“ leitet sich vom nördlichen Bundesstaat Brasiliens, „parà“ ab. Paranussbäume wachsen jedoch auch in weiteren Regionen der Regenwälder Südamerikas, beispielsweise in Venezuela, Französisch-Guayana und Surinam. Interessant an der Paranuss ist, dass sie quasi ausschließlich aus der Sammlung wilder Nüsse stammt und in der Regel nicht eigens angebaut oder gezüchtet wird. Paranüsse werden während der Regenzeit vom Boden aufgelesen. Alle bisherigen Versuche, den Paranussbaum zu züchten und zu kultivieren, gelten als gescheitert. Wie die meisten Nüsse verfügt auch die Paranuss über einen ausgesprochen hohen Eiweißanteil. Weiterhin schützt das in ihr enthaltene Spurenelement Selen vor freien Radikalen. Der Fettanteil der Paranuss ist relativ hoch; es handelt sich jedoch überwiegend um ungesättigte Fettsäuren, die einen positiven Effekt auf das Herz-Kreislauf-System haben. Paranüsse schmecken leicht mandelartig und süß. Erfreulich für Allergiker: Allergien auf Paranüsse sind extrem selten. Greifen Sie also bedenkenlos zu!

Paranuss
€8,45

Grundpreis : €16,90 / Kilogramm
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bio Paranüsse
€16,95

Grundpreis : €33,90 / Kilogramm
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »