Granola

Grundsätzlich enthalten ein klassisches Müsli und Granola identische Zutaten. Beide nutzen als Basis Haferflocken, die mit Früchten, Nüssen und anderen Kernen ergänzt werden. Der für den Geschmack so wichtige Unterschied liegt darin, das bei Granola die Haferflocken nicht einfach naturbelassen bleiben, sondern zuvor gebacken oder geröstet werden. Dadurch erhalten die Flocken eine deutlich festere Struktur. Dieser Eigenschaft verdankt Granola seine Bezeichnung Knuspermüsli. Zusätzlich zum Backen werden die Haferflocken auch noch gesüßt. Dafür verwendet man jedoch keinen üblichen Kristallzucker, sondern greift auf natürliche Süßungmittel zurück, die als verträglicher als normaler Zucker angesehen werden. In der Regel werden die Flocken mit Honig gesüßt. Da die Idee für Granola im 19. Jahrhundert in Amerika geboren wurde, werden auch verschiedene Sirup-Arten für das Süßen verwendet. Häufig wird dazu Ahorn-Sirup genutzt, der nicht nur für eine zurückhaltende und unaufdringliche Süße sorgt, sondern den Flocken auch eine appetliche, leicht bräunliche Farbe verleiht. Die Zugabe von Nüssen und verschiedenen Kernen verstärkt den von den gebackenen Haferflocken ausgelösten Knuspereffekt. Die beigemischten Früchte unterstreichen die schon vorhandene Süße und sorgen für einen angenehm harmonisches Mundgefühl. Granola ist eine ideale Frühstückmahlzeit und sorgt durch die reichhaltige Zusammensetzung für einen guten Start in den Tag. Diese wunderbare Ceralienmischung kann aber auch als Topping verwendet werden und gibt Joghurts und Desserts eine überraschende, abwechslungsreiche Note.

Granola
€6,45

Grundpreis : €12,90 / Kilogramm
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »