Macadamia

Der Begriff „Macadamia“ bezeichnet eigentlich eine eigene Pflanzengattung, die jedoch vor allem durch ihre Früchte, die Macadamianüsse, bekannt geworden ist. Nur zwei Arten der Macadamiagewächse bringen essbare Früchte hervor. Die Nüsse der übrigen Arten sind für den menschlichen Geschmack zu bitter und gelten daher als ungenießbar. Die Macadamia stammt ursprünglich aus Australien, wird jedoch mittlerweile weltweit angebaut und gehandelt. Die Macadamianuss wird auch als „Königin der Nüsse“ bezeichnet. Sie gilt als sehr fein und wohlschmeckend, ist jedoch in Anbau und Weiterverarbeitung recht kompliziert und damit eher teuer. In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach Macadamianüssen deutlich gestiegen. Ihr Öl wird mittlerweile auch in der Schönheitsindustrie als hochwertiges Beautyprodukt genutzt. Macadamianüsse sind ein guter Lieferant von Kalzium, Eisen, Magnesium und Phosphor. Ballaststoffe, die für eine gute Verdauung wichtig sind, sind in Macadamianüssen ebenfalls reichlich enthalten. Die weichen, cremefarbenen Nusskerne haben ein süßliches, intensiv nussiges und feines Aroma, das sie als Knabberei sehr beliebt macht. Sie sind jedoch auch eine wohlschmeckende und gesunde Zutat für Süßspeisen, Speiseeis und Kuchen.

Macadamia
€19,95

Grundpreis : €39,90 / Kilogramm
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Macadamia Mix
€10,45

Grundpreis : €20,90 / Kilogramm
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bio-Macadamia
€20,95

Grundpreis : €41,90 / Kilogramm
* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

* exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »