Wie viele Kalorien enthalten Nüsse pro Stück?

  • Geschrieben am
  • Durch Maaike
  • 0
Wie viele Kalorien enthalten Nüsse pro Stück?

Der Energiegehalt von Nüssen

Nüsse haben mit ihrem hohen Gehalt an pflanzlichen Fetten eine hohe Energiedichte. Sie eignen sich daher als gesunde Energielieferanten, können aber dick machen, wenn man zu viel davon isst. Der Energiegehalt (pro 100 g) schwankt zwischen den einzelnen Nussarten deutlich. So gehören Macadamia mit 718 kcal zu den energiereichsten Nüssen. Eine etwas niedrigere Energiedichte haben Pekannüsse (690 kcal), Paranüsse (656 kcal), Walnüsse (654 kcal) und Haselnüsse (628 kcal). Mit weniger als 600 kcal pro 100 g sind Mandeln (576 kcal), Pistazien (562 kcal) und Cashewnüsse (553 kcal) energieärmere Sorten. Eine durchnittliche Handvoll Nüsse entspricht ca. 25 g und enthält etwa 160 kcal. Damit eignet sie sich perfekt für eine kleine, energieliefernde Zwischenmahlzeit.

 

Nüsse Dickmacher?

Lange Zeit galten Nüsse zu Unrecht als Dickmacher. Klar können sie bis nahezu 80 % Fett enthalten und sind somit auf den ersten Blick kleine Fettbomben. Allerdings sind davon 80-90 % ungesättigte Fettsäuren, welche die guten, gesundheitsfördernden Fette sind. Werden Nüsse in Maßen genossen wirken sie sättigend und haben einen positiven Einfluss auf die Blutfettwerte. Dadurch kann unter anderem das Risiko für verschiedene Krankheiten, die mit Übergewicht assoziiert sind, gesenkt werden. Die Ernährungsexperten empfehlen eine Tagesmenge von etwa 40 g, wodurch positive Effekte auf die Gesundheit erreicht werden und eine zu hohe Energieaufnahme vermieden wird.

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »