Nüsse Mit Honig

  • Geschrieben am
  • Durch Stefan
  • 0
Nüsse Mit Honig

Nüsse mit Honig

Gesunde Ernährung muss nicht immer kompliziert sein. Eine Kombination aus Nüssen und Honig ist nicht nur lecker sondern wirkt sich auf vielerlei Weise positiv auf das körperliche und seelische Wohlbefinden aus. Nüsse versorgen den Körper mit vielen wichtigen Nährstoffen. Besonders Walnüsse sind ein hervorragender Omega-3-Lieferant und damit für Herz und Blutgefäße ein wahrer Segen. Honig enthält wertvolle Antioxidantien und entzündungshemmende Enzyme. Da liegt es auf der Hand, dass eine Kombination aus beiden Lebensmitteln nicht nur lecker, sondern ein wahrer Energiespender ist.

Bei der Zubereitung sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Mit Joghurt oder Quark gemischt zaubern Sie aus Nüssen und Honig im Handumdrehen eine leckere Nachspeise. Auch Kombinationen, die auf den ersten Blick befremdlich wirken, können auf den zweiten eine Offenbarung sein. Versuchen Sie doch zum Beispiel einmal, etwas Salz oder Rosmarin zu Ihrer Mischung zu geben. Probieren Sie aus, seien Sie kreativ! Sie lieben Müsli? Dann stellen Sie ihr gesundes Super-Crunch-Granola doch einfach selbst her.


Und so geht’s:

Mischen Sie 70g Ihrer Lieblingsnüsse (grob gehackt) mit 250g Haferflocken, 40g Olivenöl und 120g Honig. Dabei kann es helfen, den Honig vorher leicht zu erhitzen, damit er flüssiger wird. Verfeinern Sie die Mischung mit einer Prise Salz und nach Geschmack mit ein bisschen Zimt, etwas gemahlener Vanille oder Kakao und streichen Sie die Messe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Im auf 130 Grad vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen, einmal kräftig durchrühren und nochmal für ca. 20 Minuten in den Ofen. Das Granola ist fertig, wenn es leicht hellbraun ist. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, dadurch wird das Müsli schön knusprig. Am besten bewahren Sie das Granola in einer Keksdose aus Metall auf. Ab sofort können Sie sich jeden Morgen auf Ihr leckeres, selbstgemachtes, gesundes Frühstück freuen, verfeinert mit frischem Obst und Joghurt ein absoluter Traum. Vorsicht, Suchtgefahr!

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »