Mandeln Nährwerte

  • Geschrieben am
  • Durch Stefan
  • 0
Mandeln Nährwerte

Mandeln Nährwerte - ein leckerer und gesunder Snack

Mandeln eignen sich aufgrund ihrer Nährwerte sehr gut als gesunder Snack für zwischendurch. Sie befriedigen Knabberlust nicht nur durch ihren süßlich-nussigen Geschmack und das deliziöse Krachen, wenn man sie zerbeißt; durch den Verzehr einer Handvoll Mandeln tun wir unserem Körper auch etwas sehr Gutes. Dies liegt an den Nährwerten, die in diesen kleinen, ovalen Steinfrüchten enthalten sind. Ob pur oder geröstet und gesalzen - wer mit einer Mandel beginnt, kann so schnell nicht wieder aufhören.

 

Die wertvollen Nährwerte der Mandel

Mandeln verfügen über einen hohen Eiweißgehalt und dienen damit als wertvolle Proteinquelle. Die Mandel ist sehr magnesiumhaltig und versorgt uns ebenfalls mit anderen Mineralstoffen wie Kalzium und Zink. Das Verhältnis zwischen Magnesium und Kalzium in der Mandel ist zudem für den menschlichen Organismus von vorteilhafter Komposition.


Sie enthält viele verschiedene Vitamine und einen besonders hohen Anteil von Vitamin B, was sehr wichtig für die Nerven und den Energiestoffwechsel der Körperzellen ist, und Vitamin E, das sich als Antioxidans an freie Radikale heftet und sie bindet. Dies schützt die Haut vor Alterung und hat viele weitere positive Auswirkungen auf den Organismus. Unter anderem wird das Immunsystem gestärkt. Es wird vermutet, dass die sekundären Pflanzenstoffe der Mandel für ihre cholesterinsenkende Wirkung mitverantwortlich sind. Hier können nach ca. einem Monat positive Ergebnisse gemessen werden, wenn eine so genannte "Mandeldiät" durchgeführt wird. Dabei werden täglich 60-80 Gramm Mandeln konsumiert, was ca. 20 % der täglichen Kalorienzufuhr entspricht.

Durch die Zusammensetzung der in der leckeren Steinfrucht enthaltenen Nährstoffe kann der regelmäßige Verzehr auch einen positiven Einfluss auf die Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Problemen ausüben, den Blutdruck senken und die Knochendichte erhöhen. Ihr hoher Folsäuregehalt macht sie zudem besonders für Schwangere zu einem wertvollen Lebensmittel.

 

Viele mögliche Verwendungen in der Küche

Von den gesunden Nährwerten der Mandel kann auf verschiedene Art und Weise profitiert werden, da sie in der Küche vielseitig einsetzbar ist. Viele orientalische Süßspeisen bestehen zum Großteil nicht aus Mehl, sondern aus gemahlenen Mandeln. Als Verzierung auf Kuchen und Plätzchen sprechen sie sowohl den Gaumen als auch die Augen an. Mandelpüree kann in Smoothies oder Shakes gemixt oder pur verzehrt werden.


Auch eigenständig genossen überzeugen Mandeln durch ihr typisches Aroma, ihre leichte Süße und ihre Konsistenz. Sie sind etwas knackiger als Walnüsse oder Cashewkerne, aber immer noch sehr leicht zu kauen. Als Snack für zwischendrin erweisen sie sich außerdem als ausgesprochen praktisch - durch die schützende Haut gerät kaum Fett an die Finger und Krümel entstehen ebenfalls nicht.
Schließlich ist Mandelöl aus Süßmandeln eine schmackhafte Alternative und kann auch als Haut- und Haarpflegeprodukt eingesetzt werden.

 

Mandeln Kaufen? Klicken sie Hier>

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »