Bircher Müsli Rezept

  • Geschrieben am
  • Durch Stefan
  • 0
Bircher Müsli Rezept

Bircher Müsli Rezept

Das Bircher Müsli ist eines der beliebtesten Müsli-Sorten auf dem Markt. Das Bircher Müsli zählt zu den gesündesten Frühstücksvariationen, die es gibt, denn das Müsli liefert dem Körper nicht nur wichtige Nährstoffe, sondern zudem enorm viele Vitamine und Mineralien. Genau aus diesem Grund ist dieses Müsli ein echter Alleskönner und trägt enorm zu der Gesundheit eines jeden Menschen bei. Es muss nicht zwingend im Supermarkt für viel Geld erworben werden, sondern kann auch ganz einfach und unkompliziert zu Hause zubereitet werden. Es werden noch nicht einmal viele Zutaten für die Herstellung des Müslis gebraucht, sodass man direkt mit der Zubereitung starten kann. Das Basis-Rezept für ein leckeres Bircher Müsli sieht wie folgt aus:

Zutaten & Utensilien

Hier sind zunächst alle wichtigen Zutaten und Utensilien die für die Zubereitung des Müslis benötigt werden aufgelistet:

  • 4EL Haferflocken
  • 10EL Wasser
  • 4EL Milch
  • 1 große Frucht
  • nach Belieben Nüsse oder ein Spritzer Zitrone


- eine Schüssel für das zubereitete Müsli und das Einweichen der Haferflocken

Die Zubereitung

Fakt ist, es wird nicht viel Zeit oder Aufwand benötigt, um ein schmackhaftes Bircher Müsli zuzubereiten. Das Wichtigste bei der Sache ist, dass es gut schmeckt und seinen Zweck erfüllt. Nun einmal die einzelnen Schritte der Zubereitung zusammengefasst:

Schritt 1

Das Bircher Müsli entfacht seine Wirkung erst so richtig, wenn die Haferflocken über Nacht in eine geeignete Schüssel mit Wasser eingelegt werden. Sinn und Zweck des ganzen ist, dass die Haferflocken über eine lange Zeit und in Ruhe einweichen können.

Schritt 2

Wurden die Haferflocken über Nacht eingeweicht, geht es am nächsten Morgen ans Obst schälen. Es ist ganz gleich, ob Äpfel, Birnen, Trauben oder Ananas als Obst verwendet werden, die Hauptsache ist, dass Vitamine in das Müsli integriert werden.

Schritt 3

Im dritten und letzten Schritt geht es um das Zusammenfügen aller Zutaten. Haferflocken, Obst, Milch und beliebige andere Zutaten wie Nüsse, Samen oder Zitronenspritzer werden in einer großen Schale zusammengemischt und schon ist das aus eigenen Händen hergestellte Bircher Müsli fertig.

Mit diesen ganz einfachen und simplen Arbeitsschritten gelingt jeder Mann ein perfektes und zugleich nahrhaftes Bircher Müsli. Die Müsli-Kreationen können natürlich je nach Vorlieben und Geschmack des Menschen variieren und auch der Obstanteil kann von Müsli zu Müsli abgeändert werden. Am Ende zählt doch der Geschmack! Viel Spaß beim herumexperimentieren und natürlich guten Appetit!

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »